Teaching

Dr. Janna Wolff: Teaching

  • Sommersemester 2017:
    – Körperpolitik – pränataldiagnostische und reproduktive Maßnahmen im europäischen Vergleich (Forschungsseminar VI)
    – Einführung in die Politische Theorie (Übungen)
  • Wintersemester 2016/2017:
    – Körperpolitik – pränataldiagnostische und reproduktive Maßnahmen im europäischen Vergleich (Forschungsseminar V)
    – Einführung in die Internationalen Beziehungen (Übungen)
  • Sommersemster 2016:
    – Populationspolitik im EU-Vergleich (Forschungsseminar V)
    – Einführung in die Politische Theorie (Übungen)
  • Wintersemester 2015/2016:
    – Körperpolitik – Politische Steuerung in den Bereichen PND und Sterbehilfe (Forschungsseminar IV)
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung)
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Übungen)
  • Sommersemster 2015:
    – Körperpolitik – Politische Steuerung in den Bereichen PND und Sterbehilfe (Forschungsseminar III)
    – Theorien Europäischer Integration (Seminar)
    – Einführung in die Politische Theorie (Übungen)
  • Wintersemester 2014/2015:
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung)
    – Populationspolitik – Europäische Gesundheitspolitiken aus vergleichender Perspektive (Forschungsseminar II)
    – Einführung in die Internationalen Beziehungen (Übungen)
  • Sommersemester 2014:
    – Abtreibung, Organspende, Sterbehilfe – Europäische Gesundheitspolitiken im Vergleich (Forschungsseminar I)
    – Einführung in die Politische Theorie (Übungen)
  • Wintersemester 2013/2014:
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Sommersemester 2013:
    Theorien Europäischer Integration (Seminar)
    World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Wintersemester 2011/2012:
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Spring Quarter 2011:
    – European External Economic Relations (Vorlesung, Universiteit Twente)
  • Sommersemester 2010:
    – Theorien Europäischer Integration (Seminar)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Wintersemester 2009/2010:
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung)
    – Interdisziplinäre Analysen der EU (Übung zur Vorlesung)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Sommersemester 2009:
    – Theorien Europäischer Integration (Seminar)
    – EU politics and policies II (Seminar)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Wintersemester 2008/2009:
    – Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung)
    – EuroSim 2009 – Fight against Terrorism (Seminar)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Sommersemester 2008:
    – Promoting Democracy – a comparative perspective (Seminar)
    – EU politics and policies (Praxisseminar)
    – World Affairs Society – Model United Nations Simulation Conference (students course)
  • Wintersemester 2007/2008:
    – EuroSim 2008 – European CFSP, ESDP and the Kosovo Crisis (Seminar)
    – Einführung in die vergleichende Politikwissenschaft (2 x Übung)
  • Wintersemester 2006/2007:
    – Area-Studies: Westeuropa (Übung)
    – Einführung in die vergleichende Politikwissenschaft (Übung)
  • Sommersemester 2005:
    – EuroSim 2005 – The European Neighbourhood Policy (Seminar)